JAHR

2018

AUFTRAGGEBER

Deutsche Messe AG

STANDORT

Hannover

BETRIEBSART

Messe-Gastronomie

GKT-LEISTUNG

Planung LPH 1-7

Alte Bauernstube wird zu modernem Farmhouse

Sie lag eher unscheinbar in einer Ecke der knapp 24.000 Quadratmeter großen Halle 11 auf dem Hannoveraner Messegeländes: die Bauernstube, das á la Carte Restaurant der Messe Gastronomie Hannover GmbH. 20XX wurden wir daher mit der Modernisierung des Restaurants beauftragt. Ziel war es, sowohl die Küche neu zu strukturieren als auch den Gastraum neu zu gestalten. Einzige Bedingung: Der Charakter des Bauernhauses sollte erhalten bleiben. Zunächst haben wir die Küche so konzipiert, dass die Arbeitsabläufe an die Anforderungen einer á la Carte Küche angepasst sind. Kippbratpfanne und Kochkessel mussten einer modularen Kochtechnik weichen, die die Garküche nun in zwei Posten aufteilt. Dem Küchenchef stehen ab sofort vom Pasta-Kocher über ein Induktionskochfeld bis hin zu Kombidämpfer und Grillplatte alle Garfunktionen zur Verfügung. Der Gastraum durfte indes seine Grundstruktur behalten. Alles andere wurde erneuert. Boden, Wände und die Decken strahlen nun in frischen Farben und mit neuen Materialien. Tische, Stühle und Beleuchtung entsprechen dem Gesamtkonzept und schaffen eine helle und moderne Atmosphäre. Statt eines Brunnens vor dem Haus finden Gäste einen weiteren Tisch, an sie in Zukunft die kulinarischen Köstlichkeiten des Küchenchefs in diesem neu gestalteten, modernen Farmhouse genießen können.
Sie haben ein Projekt, dass sich gänzlich von den hier gezeigten Referenzen unterschiedet? Sprechen Sie uns an! Denn dies ist tatsächlich nur ein Auszug aus unseren bisher umgesetzten Projekten. Lassen Sie uns im persönlichen Gespräch herausfinden, ob wir die Erfahrung und das Know-how mitbringen, auch Ihr Projekt zu realisieren.
KONTAKT

WEITERE
PROJEKTE